MiniSTEG

In Kombination mit einem Dampfkessel vereint der MiniSTEG auf einzigartige Weise alle Vorteile des PowerBurner und des SteamExpander. Es handelt sich um eine wahrhaftige Mini-Energiezentrale zur Erzeugung von Dampf und Strom gleichermaßen! So decken Sie größtenteils den Energiebedarf Ihres Betriebs aus eigener Kraft, brauchen weniger Strom aus dem Versorgungsnetz abzunehmen und sich keine Sorgen über Transportkosten und Transportverluste zu machen. Deshalb ist es sehr realistisch, dass sich das Gerät innerhalb von nur drei Jahren rentiert hat.

Die MiniSTEG-Energiezentrale zeichnet sich durch eine hohe Gesamtleistung aus, da der primäre Brennstoff nahezu vollständig, und ungenutzte Wärme optimal ausgenutzt werden. Mit ihrem Wasserrohrkessel ist die Anlage im Nu einsatzbereit und kann direkt und ohne Standby-Verlust die aktuell geforderte Dampfmenge bereitstellen. Die Generatoren können bis zu 750 kW Strom erzeugen. Außerdem ist der MiniSTEG für verschiedene Brennstoffe geeignet. Die CO2-Bilanz des MiniSTEG entspricht der eines vergleichbaren Flammrohrkessels.

Der MiniSTEG liefert schwach überhitzen Dampf, um Kondenswasser in den Förderleitungen zu vermeiden. Schließlich kann der MiniSTEG mühelos aufgerüstet werden, um Dampfdruckniveaus zwischen 40 bar und 1 bar zu genügen. Das macht ihn zukunftssicher.

Einsatzbereich

Die MiniSTEG-Energiezentrale ist eine ausgezeichnete Alternative für jeden herkömmlichen Dampfkessel. Aufgrund der gleichzeitigen Erzeugung von Dampf und Strom ist der MiniSTEG der einzige Strom produzierende Boiler, der sich selbst zurückverdient.

Damit liegt Design- und Ingenieurbüros, Energieberatern und Kesselherstellern ein einzigartiges Konzept zum Neubau von Energieversorgungsanlagen vor.

Durch die geringere Wassermenge ist ein MiniSTEG außerdem sicherer als ein vergleichbares Flammrohr. Die Explosionsgefahr ist wesentlich geringer, was vor allem in Entwicklungsregionen oder Dritte-Welt-Ländern ein Schlüsselkriterium ist.

<script src='https://restapi.mailplus.nl/integrationservice-1.1.0/app/subscribe_popup/jMCEr9QNILexBkdGUQs0YxMhKLsI1Svc/SELJKsYn2BM5cWa77z6Nbt6bu6dY2WW3'></script>